Em2011

Dortmund

Sie möchten an Ihrer Ausdauer arbeiten, haben aber keine Zeit, ins Fitnessstudio zu gehen. Oder Sie können aufgrund bestimmter Arbeitszeiten nicht ins Fitnessstudio gehen, da diese Fitnessstudios um diese Arbeitszeiten geöffnet und geschlossen sind, wenn Sie endlich Freizeit haben. Sie möchten Ihre Fitness verbessern, möchten dies aber lieber nicht dort tun, wo viele andere sind. Idealerweise möchten Sie dies zu Hause tun, schön und sicher und ohne Urteil von anderen. Wenn Sie auf eines dieser Probleme stoßen, ist dieser Artikel definitiv für Sie! In diesem Artikel erkläre ich dir, was Cardio-Fitness-Training ist. Außerdem erkläre ich dir, warum Cardio-Fitness-Training gut für deinen Körper ist und schließlich gebe ich dir einige Übungen, die du zu Hause machen kannst, um an deiner Kondition zu arbeiten.

Was ist Cardio-Fitness-Training?
Beim Cardio-Fitnesstraining trainieren Sie hauptsächlich Ihr Herz-Kreislauf-System, auch Herz-Kreislauf-System genannt. Sie können dies trainieren, indem Sie Ihren Körper bewegen. Dies kann durch gleichmäßiges Erhöhen der Herzfrequenz durch langsame Bewegung oder durch schnelles Erhöhen der Herzfrequenz durch intensivere Bewegung erfolgen. Neben einer steigenden Herzfrequenz verbrennst du bei dieser Trainingsform auch Kalorien. Diese beiden Komponenten sind in jedem Fall erforderlich, um diese Trainingsform Cardio-Fitness-Training zu nennen. Die beiden bekanntesten Formen des Cardiotrainings sind das Ausdauertraining und das Intervalltraining. Im Folgenden wird weiter erklärt, was der Unterschied zwischen diesen Formen des Cardio-Trainings ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published.